Wir laden sie herzlich zu verschiedenen Vorträgen ein. Freuen sie sich auf tolle Naturaufnahmen, interessante Geschichten und Informationen.

Fachgruppe Ornithologie lädt ein:  am 12.3.2019 Vortrag von Uwe Seidel "Der Weißstorch in Westsachsen", Beginn ist 19.00 Uhr.

Nicole Sieck vom Landschaftspflegeverband Torgau- Oschatz stellt am 5.3.2019 um 19.00 das Projekt "Netzstelle NATURA 2000 - Entdecke Europa vor deiner Haustür" vor.

Am 3.4.2019 um 19.00 Uhr haben wir Gottfried Kohlhase zu Gast, der uns mit Bildern, Geschichten und Informationen rund um den Biber erwartet.

Am 13.4.2019 um 14.00 Uhr lädt der KV B90/ Grüne Nordsachsen zum Familiennachmittag mit Ernst Paul Dörfler ein. Er stellt sein Buch Nestwärme vor.

Am 15.5.2019 um 19.00 Uhr ist Falk Böttcher Vom Deutschen Wetterdienst mit einem Vortrag zu Klima und Wetter zu Gast.

Am 26.6.2019 um 16.30 Uhr lädt Steffi Böhme zur Kräuterwanderung und zum anschließenden Kochen ein.

Am 6.9.2019 erfahren wir von Mario Teumer viel Interessantes über Fledermäuse und gehen nach dem Vortrag auf Exkursion.

Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher.

Nach erlebnisreichen Wichtelwerkstattwochen zum Jahresende, gehen wir nun mit neuen Schwung ins Jahr 2019. Nach der Eröffnung 2006 sind wir also mittendrin  in unserem 13 Jahr in Naundorf in der Ökostation. Wir hoffen mal das es eine Glückszahl ist und freuen uns auf viele spannende Begegnungen im neuen Jahr. Aktuell sind wir in den Planungen. Einige Termine stehen schon fest, auch bewährte Projekte wird es wieder geben. Schulklassen und Kindergartengruppen können sich schon jetzt ihre Projekttermine sichern. Wer Ideen und Hinweise hat, findet bei uns bestimmt ein offenes Ohr.

Mitmachwerkstatt- Gemeinsam kreativ und aktiv" unser  Projekt 2017, welches von der Aktion Mensch finanziell unterstützt wurde.

Seit November 2016 gab es jede Menge Aktionen und Veranstaltungen im Projekt. Ob Weihnachtsbasteln, Holzwerkstatt, Filzen, kreative Küche ... Es war ein sehr abwechslungsreiches Programm welches uns ein Jahr begleitet hat. Hier ein paar Fotos vom Projekt

       

Vielen Dank an Aktion Mensch für die finanzielle Unterstützung. Vielen Dank an alle Beteiligten für die Unterstützung. Vielen Dank an alle, die die Angebote genutzt haben und mit viel Spaß und Freude bei der Sache waren.

 Wir sind jetzt 10 Jahre alt! Also eigentlich nicht wir, sondern die Ökologische Station Naundorf. Klingt nicht viel, aber...

Im Rahmen vom "Hoch vom Sofa" haben die Jugendliche Fördermittel bekommen, um das Projekt zu realisieren. Auf der Schmetterlingswiese der Gemeinde Naundorf, welche vom Heimatverein Naundorf e.V betreut wird, wurde am 30. April aus Weide ein zwei Schmetterlingseier, ein Schmetterling und eine Raupe  gebaut (mit Hilfe von Heino Streller).Vielen Dank an alle fleißigen Helfer.

Am 20. Mai konnten wir gemeinsam mit den Kindern der Kinderumweltgruppe alles Bepflanzen. Vielen Dank an alle die Pflanzen gespendet haben.

Das Projekt geht dann weiter mit anderen Aktionen während des Sommers, um die bunte Welt der Schmetterlinge für alle sichtbar und erlebbar zu machen.

 

Schmetterling des Jahres: Stachelbeerspanner

  Raupe des Stachelbeerspanners   Der Stachelbeerspanner ist der Schmetterling des Jahres 2016. Quelle: Lubomir Hlasek